Geschwindigkeit im Polizei- und Verwaltungsrecht - Beschlagnahme des Fahrzeugs und der Fahrzeugschlüssel nach Geschwindigkeitsverstoß
 

Das Verkehrslexikon
 

Home  |   Webshoprecht  |   Datenschutz  |   Impressum  |     

 





 

 



Geschwindigkeit im Polizei- und Verwaltungsrecht








Gliederung:

  • Beschlagnahme des Fahrzeugs nach erheblichem Geschwindigkeitsverstoß



    Beschlagnahme des Fahrzeugs nach erheblichem Geschwindigkeitsverstoß:

    • VG München v. 12.03.2008:
      Eine Sicherstellung eines Fahrzeuges und der Fahrzeugschlüssel ist u.a. dann möglich, wenn vom Verhalten eines Fahrzeugführers gegenwärtige Gefahren für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung ausgehen. Dies gilt insbesondere in allen Fällen, in denen die Polizei die konkrete Gefahr der Wiederholung erheblicher Verkehrsverstöße durch den Betroffenen feststellen kann. Dies ist unmittelbar nach der Feststellung eines erheblichen Geschwindigkeitsverstoßes der Fall.
    - nach oben -







 Google-Anzeigen: