Amtsgericht Köln Urteil vom 18.03.1983 - 266 C 555/82 - Kontrolle eines Versicherungsgutachtens
 

Das Verkehrslexikon
 

Home  |   Webshoprecht  |   Datenschutz  |   Impressum  |     

 





 

 

AG Köln v. 18.03.1983: Zur Kontrolle eines Versicherungsgutachtens durch einen eigenen Sachverständigen


Siehe auch Die Beauftragung eines Kfz-Sachverständigen und Die Sachverständigenkosten in der Unfallschadenregulierung




Ein Geschädigter verstößt nicht gegen seine Schadenminderungspflicht, wenn er ein vom Versicherer eingeholtes (mangelhaftes) Gutachten durch einen Sachverständigen seines Vertrauens kontrollieren läßt (Amtsgericht Köln (Urteil vom 18.03.1983 - 266 C 555/82 ).







 Google-Anzeigen: